Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
Für Leseratten und solche, die es werden wollen

Für Leseratten und solche, die es werden wollen

Gefällt Ihnen dieses Produkt?

Sie finden diesen Artikel in unseren Verkaufsräumen "An der Tonkuhle 1" in Bielefeld Bethel

Haben Sie eine Frage?

Wir beraten Sie gern!
Telefonisch unter 0521 144 43 65
oder per E-Mail

Der Mensch hat komplexe Möglichkeiten sich auszudrücken. Was nicht als gesprochenes Wort... mehr
Für Leseratten und solche, die es werden wollen

Der Mensch hat komplexe Möglichkeiten sich auszudrücken. Was nicht als gesprochenes Wort überliefert werden kann, findet Ausdruck in Bild und Schrift. Gerade die Fähigkeit zu schreiben brachte der Bevölkerung aller Länder den Fortschritt. Jeder hat Zugriff auf Wissen der Moderne oder der Vergangenheit. Ein Buch ist ein Guckloch in eine vergangene oder erfundene Welt. So spiegelt die alte Enzyklopädie mit ihren Kupferstichen und Zeichnungen den Zeitgeist einer vergangenen Epoche wieder. Doch auch der Roman, ob nun neuzeitlich oder historisch entführt Leser in fremde Welten. Das leise Rascheln von Papier, der Geruch nach Holz, Tinte oder Staub, das Knacken des Einbandes. Vorne die Widmung, die Postkarte als Lesezeichen oder ein rasch unterstrichenes Wort, all das spricht zu dem Leser. So steht in einem gebrauchten Buch nicht nur die Geschichte des Autors, sondern auch die Beschreibung der vorherigen Leser und Besitzer.
Egal wie schnell die Zeiten werden, egal wie sehr wir unser Leben digitalisieren, egal wie viele eBooks wir im Tablet dabeihaben, nichts davon gibt uns das Gefühl der Beständigkeit. Ein Buch jedoch, was so manchen Umschwung und gar Krieg überstanden hat, ist etwas das bleibt. Wir sind stolz auf unsere umfangreiche Büchersammlung, die ständig neue Stücke hinzugewinnt. Zwischen einfachen Abdrucken von Romanen der Neuzeit, Schulbüchern oder Sachbüchern, finden auch antike und seltene Bücher den Weg zu uns. Mit großer Sorgfalt und Hingabe werden die Bücher fachmännisch sortiert und zum Verkauf angeboten. Neben den stets wechselnden Büchertischen und Regalen im Basar, finden sich in den Vitrinen des Antikladens wertvoll Raritäten, altes Drucke, handgeschriebene Schriften oder längst vergriffene Auflagen. Wir laden zum Stöbern und Träumen an, bieten unzählige Gucklöcher in fremde Welten und vergangene Zeiten. Und auch Sammler und Antiquariate werden sicherlich das ein oder andere Kleinod bei uns finden.

Zuletzt angesehen